Was ist mein Auto wert?

Was ist mein Auto wert?

Zur Übersicht

Sie haben sich entschieden Ihr Auto zu verkaufen. Aber zu welchem Preis? Was ist mein Auto wert? Diese Frage sollte immer am Anfang eines Gebrauchtwagenverkaufs stehen. Für die Beantwortung dieser Frage ist jedoch nicht allein Ihr Auto zu bewerten. Ebenso wichtig ist es, die aktuelle Entwicklung auf dem Gebrauchtwagenmarkt zu kennen und zu berücksichtigen.

Einfache Wertermittlung eines Gebrauchtwagens

Die einfachste Methode, den Wert eines Gebrauchtwagens zu ermitteln, besteht darin, Alter und Kilometerstand abzufragen. Wird das Auto nur nach seiner Funktionalität bewertet, geben diese Werte eine erste Orientierung. Für sich genommen bleiben sie jedoch ohne wirkliche Aussagekraft. Denn nicht berücksichtig wird bei dieser Art der Wertermittlung

a) ob es sich um ein Sondermodell handelt, das durch sein Alter und seine Exklusivität noch an Wert gewonnen hat.
b) in welchem Zustand sich das Fahrzeug befindet. Eine Bewertung, die allein auf Alter und Kilometerstand abzielt, ist daher viel zu ungenau, um den tatsächlichen Verkaufspreis zu ermitteln.

Für eine realistische Einschätzung unabdingbar: objekt- und marktbezogene Wertermittlung

Modell und Zustand Ihres Gebrauchtwagens entscheiden über dessen rein objektbezogenen Wert. Doch wir alle wissen: Angebot und Nachfrage bestimmen einander wechselseitig. Haben Sie die Wahl zwischen fünf Angeboten, die sich nur im Preis wesentlich unterscheiden, würden Sie sich vermutlich für das günstigste Angebot entscheiden.

Nicht anders verfährt der potenzielle Käufer Ihres Gebrauchtwagens: Er folgt den Gesetzen des freien Marktes. Marktbezogene Aspekte, die den Wert Ihres Autos
beeinflussen, sind beispielsweise

  • die Anzahl vergleichbarer Wagen, die derzeit verfügbar sind.
  • der Standort, an dem Sie Ihren Wagen zum Verkauf anbieten.
  • die allgemeine wirtschaftliche Situation und damit die Nachfrage nach niedrigpreisigen oder höherpreisigen Modellen.

So bewerten Sie den Verkaufswert Ihres Gebrauchtwagens

Objektbezogener Wert und Marktwert werden daher am besten gleichzeitig ermittelt und aufeinander bezogen. Für einen Laien erweist sich dies als schwierig, aber es stehen Ihnen eine Reihe von Hilfsmitteln zur Verfügung, mit denen sich der Wert Ihres Autos gut ermitteln lässt. So können Sie beispielsweise über die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) eine kostenpflichtige Bewertung durch einen Sachverständigen vornehmen lassen.

Kostenlos ermitteln Sie den Wert Ihres Autos unter Berücksichtigung der aktuellen und regionalen Marktsituation auf der Website Bewertomat. Auch die großen Onlineportale, auf denen Gebrauchtwagen inseriert werden, verfügen zumeist über ein kostenfreies Bewertungstool. Da Sie nun wissen, welche Daten für eine halbwegs zuverlässige Bewertung relevant sind, achten Sie bei der Nutzung eines solchen Tools darauf, was genau abgefragt wird. Ebenfalls wichtig ist, ob ein Vergleich mit anderen, ähnlichen Fahrzeugtypen, die bereits verkauft wurden, erfolgt.

Wollen Sie sicher gehen, dass der Wert Ihres Autos realistisch und in Echtzeit ermittelt wird? Dann nutzen Sie einfach das kostenlose Tool von byebyemy-car, das wir Ihnen auf den folgenden Seiten zur Verfügung stellen. Als erfahrene Automakler kennen wir alle Faktoren, die den Preis von Gebrauchtwagen bestimmen.

Falls Sie sich also aktuell fragen: Was ist mein Auto wert? Dann finden Sie es jetzt und hier heraus!

Was ist mein Auto wert?
byebyemy-car.de

Sankt-Martin-Straße 88
81541 München

Das Konzept von byebyemycar in 2 Minuten erklärt!
x
x
Fahrzeug
Daten
Termin
Wie viel ist dein Auto wert?

x
x
x
x